Flyers 2020/21



  • @jordiness23 aus sicherer Quelle



  • Yes, es sei denn, Covid und die österreichischen Einreisebestimmungen erlauben es nicht. Sonst fix. Sehr interessanter Spieler glaube ich.



  • @jordiness23 nachdem alles daraus hinauf läuft das der Kader so bleibt und auch wenn noch ein (3/4)kommt sehe ich schwarz vor allem mit dem Trainer und mit dem Vorstand Hauptsache Meister wollten sie werden😂😂



  • Einfach wird es sicher nicht. Man muss mal abwarten wie stark die Neuverpflichtungen wirklich sind. Klar ist aber jetzt schon, dass sich die vorderen Teams alle sicherlich sehr gut verstärkt oder noch verstärken werden.

    Fintel und Razdevzek waren Anfang der Saison ziemlich gut aber zum Ende hin in den Playoffs eher schwach. Wie werden sich die 2 heuer präsentieren ?

    Die 3 Neuen ? Besser als Austen, Ray und Rimsa ?

    Lamesic ist zwar ein Kämpfer und absoluter Leader, aber er ist wieder ein Jahr älter geworden. Wie viel Einfluss wird er noch auf das Flyersspiel haben können ?

    Andjelkovic ? Kann er der gewünschte Mr.Double Double für Wels sein ?

    Können Tepic, Waser und Jakupovic den nächsten Schritt diese Saison machen ?

    Ich denke mal, dass Waser letzte Saison einen guten Job gemacht hat. Was man Waser/Dittrich eventuell vorwerfen könnte, dass man wieder !!!!! mit Rimsa einen ziemlich schwachen ohne Pysisis spielenden Big Man geholt hat, wo man doch wusste, dass uns besonders unter dem Korb Athletik fehlte. Blazevic als Nachverpflichtung war auch in meinen Augen ein schwacher Schachzug.

    Es wäre gut, wenn man eventuell noch irgend einen grösseren jungen Österreicher in den LigaKader einbauen könnte, der für die Zukunft wieder ein Fixum im Kader werden könnte.

    Lassen wir uns überraschen und hoffen wir, dass endlich wieder Fans in die Halle dürfen.

    Gegen Wien, Gmunden, Kapfenberg und Oberwart wird man wohl in wichtigen Spielen wieder einmal chancenlos sein. Das nervt mich inzwischen ziemlich als welser Basketballfan.

    Ich finde es immer wieder komisch, dass es Mannschaften wie Oberwart schaffen extrem gute Legionäre zu verpflichten und anscheinend ein höheres nein sehr viel höheres Budget zu haben als wir in Wels. Irgend etwas in Wels läuft hier falsch !??? Schlechtes Marketing, schwache Sponsoren, zu wenig Aufmerksamkeit, schwaches Management,.... ?????

    Schade, dass man sich zur Causa Zulic und Awosika von Vereinsseite nicht meldet.

    Klette und Csebits hatte man ein Abschiedsspiel versprochen ? Bin gespannt ob, dass heuer statt finden wird ?



  • @jordiness23 hoffe davor bleibt vom Verletzungen verschont.potential ist ja da aber die jungen brauchen sicher noch 2 drei jahre.es wird schwer gegen Gmunden,Kapfenberg,Vienna,Oberwart,st.pölten und gegen Graz .hoffe das wir unter die ersten sechs kommen .aber ich finde trotzdem das wir einen Trainer so wie Leitner brauchen der die Jungs fördert und stetig weiterentwickelt.



  • Jo da Leitner is schon einzigartig und sehr sehr speziell. Für mich wahrscheinlich der beste Coach in Österreich und ein echter „Typ“. Nicht jeder Spieler kommt mit seiner Art klar. Bin mir sicher, dass einige Prinzessinen in Wels mit seiner Art nicht zu Recht gekommen wären.

    Es fehlt uns ein vernünftiger Spieler in der Rotation. Man wird sehen, wie sich das Team präsentieren wird. Leicht wird es sicherlich nicht.



  • Vienna wird schön langsam uninteressant. Na hoffentlich übermacht sich der „seriöse“ Hauptsponsor da mal nicht. Mich würde es net wundern, wenn das wieder einmal kein langfristiges Konzept der Werner is. I sog nur Zepter !



  • Bin gespannt wie es mit Henry weiter geht ??



  • Der litauischen Gegner hatten gegen Kapfenberg ein Freilos! Wieder einmal ! Es zeigt, wie weit der österreichische Clubbasketball vom Durchschnitt aus Europa entfernt ist.

    Kapfenberg hätte sich Geld sparen können in diesem Fall. Erfahrung gibts keine zu Sammeln weil keine junge Österreicher bei Kapfenberg zum Einsatz kamen 😞



  • Ziemliches Chaos bei den Flyers. 2.Spieler musste schon ausgetauscht werden ??! Letzte Saison das selbe Theater.


Log in to reply