Kapfenberg im Europe Cup 2019/2020



  • morgen geht es in der walfersamhalle los. der gegner ist nes ziona aus israel. danach folgen drei schwere auswärtsspiele in folge.



  • die bulls verlieren spiel 1 mit 75:82
    haben aber lange geführt, wie kam es dazu dass sie den sieg noch aus der hand gegeben haben?!?



  • @osttimor
    Tag.

    Nach der time out kamen 2 ball Verluste, 1 blocked shot und Im Gegenzug kassierte man n 3 pkt Spiel und 2 3er.
    Taktik meiner Meinung falsch, es Ziel war anscheinend der Nr 5 das 5te foul anzuhängen, das scheiterte kläglich... Mit Milan und Ian am Feld ohne center is naja...



  • aha danke 👋
    aber zumindest gabs personell wieder überraschungen. wie hat sich koka geschlagen?



  • Koka war sicher der beste „Poser“ auf der Bank der Bulls.



  • Er spielte brav. Hatte glaub 4 reb, 2 steals, verteidigte deren "Star" und machte das brav. War positiv überrascht



  • so heute gehts weiter:
    im duell der beiden verlierer der ersten runde geht es darum nicht den anschluss zu verlieren.
    bei den bulls fehlen tobi und milan.
    das spiel gibts live auf youtube
    https://m.youtube.com/user/FIBAWorld



  • die bulls liegen zur pause mit 36:49 hinten, aber der zwischenstand spiegelt nicht die leistung wieder. die holländer treffen gefühlt jeden 3er (9/17) aber die bulls halten dagegen mit einer 50er quote (6/12).
    atwood 9, moschik 6, sarlija 6, jones 6 punkte
    sehr wenig fouls 4 (bulls) und 6 (hammers).
    die regie ist bei der übertragung aber auch ein witz, lieber 20 mal die holländische bank filmen, als das spielgeschehen...



  • Gscheid unter die Räder gekommen !! Ui jujui !!!



  • ja aber das ergebnis spiegelt das spiel nicht wieder!
    die bulls waren gut, zwolle war heute einfach besser!



  • @osttimor sagte in Kapfenberg im Europe Cup 2019/2020:

    die bulls liegen zur pause mit 36:49 hinten, aber der zwischenstand spiegelt nicht die leistung wieder. die holländer treffen gefühlt jeden 3er (9/17) aber die bulls halten dagegen mit einer 50er quote (6/12).
    atwood 9, moschik 6, sarlija 6, jones 6 punkte
    sehr wenig fouls 4 (bulls) und 6 (hammers).
    die regie ist bei der übertragung aber auch ein witz, lieber 20 mal die holländische bank filmen, als das spielgeschehen...

    Naja, von den 3er-Quoten lässt sich kein Unterschied ausmachen...
    Besser als gar keine Übertragung (Spiel in Graz)



  • @hochstapler86

    deswegen hab ich auch geschrieben „gefühlt“.
    auch wenn es die prozente nicht ausdrücken, haben die hammers immer zur richtigen zeit die dreier gemacht und den unterschied machen die absoluten zahlen! 15 zu 9 dreier —> 18 punkte!
    sogar der österreichische basketballverband schreibt auf facebook: „vor allem die überragende dreierquote der holländer zog den bullen dabei den letzten nerv“.

    wenn du dir die zahlen der bulls ansiehst, sind diese in fast allen kategorien besser als ihre durchschnittlichen werte bisher in der liga! sogar die 15 turnovers sind klar unter dem schnitt von 17 in der liga (dort sind sie übrigens spitzenreiter), in der liga blieb man bisher gar nur gegen graz unter den 15 (nämlich 13).
    andererseits konnte man die „statistische“ stärke bei den freiwürfen nicht nützen. nur 4 im ganzen spiel, die hat bogi in der liga meist schon vor der pause alleine geworfen...
    ebenso bei den fouls, nur 9 fouls wurden begangen - in der liga im schnitt 20. wenn ich mich nicht täusche gab es im spiel auch kein offensivfoul, da sind die bulls derzeit national sehr anfällig.
    die 6 steals liegen auch über dem ligawert (5,20), bei den siegen gegen st. pölten und graz hatte man nur 3 bzw. 2 steals.

    was will ich damit sagen? die bulls haben mit -25 verloren, aber ihre leistung war gut und entsprach nicht dem punkteunterschied. kaufen kann man sich zwar nichts davon, aber es gibt hoffnung (für die bulls fans) und nimmt den haters etwas wind aus ihren segeln.

    @Tho1986

    unser freund atwood war heute wieder tag. 😀
    dafür gumbs mit 0p aber zumindest 6reb und dies bei über 16min.
    ich verstehs echt nicht was mit den legionären los ist!? warum schaffen sies/schafft man es nicht, dass alle 4 in einem spiel wenigstens halbwegs abliefern?
    mr. dreier mit 0/2 und 0/9fg ...



  • Habe leider nur 2 Viertel gesehen.
    Anfangs war es ein muntere Schlagabtausch, wobei die Holländer schon sehr guten Team Basketball gezeigt haben, die Bulls aber mithalten konnten.
    Irgendwie kamen dann wieder 3-4 To's am Stück und das kostet halt Kraft und nerven(wie man bei Bogi sah).

    Fand die hz1 trotzdem positiv, immer zurück gefightet und was sehr positiv ist, is Luki, der hat einen Schritt nach vorne gemacht, das ist schön.



  • die bulls führen nach dem ersten viertel mit 23:13!
    alleine bis jetzt haben sie 4/5 dreiern gemacht!



  • Und 76:70 verloren



  • ja wieder mal im letzten viertel aus der hand gegeben. mit +2 ins letzte und dann einen 10 punkte run hinnehmen...

    es hat irgendwie keiner wirklich gut gespielt selbst bogi mit seinen 27p und jones mit einem double-double nicht. für mich der beste und vor allem der konstanteste war wieder mal gumbs!
    one gumbs up 👍



  • aufgrund der politischen lage haben sich die bulls entschieden nicht nach israel zu reisen.
    sie fahren wieder zurück nach kapfenberg. das spiel ist laut den regeln um 24h verschoben worden. es wird um eine lösung gesucht.



  • Kann man irgendwie verstehen, trotzdem denke ich wäre es kein Problem gewesen. In Israel spielen ausserdem viele Legionäre die dieser Situation ständig ausgesetzt sind.



  • @jordiness23

    ja aber die machen das freiwillig. genau wie damals in der ukraine. es sind viele bei der krise weg, die die geblieben sind machen das auf eigenes risiko.
    wenn jemand zu einem club wechselt in dem es überhaupt keine probleme gibt und muss dann auswärts in so einer region spielen ist das schon noch was anderes.



  • die bulls werden laut facebook nicht nach israel reisen. der europäische verband sieht eine normale austragung für donnerstag und abreise für mittwoch vor. die bulls haben daraufhin ein weiteres statement abgegeben. mal schauen was noch passiert!


Log in to reply