Was ist denn da verkehrt im System?



  • Die Dragonz restrukturieren Ihren Kader???
    Mangelnde Trainingsleistung??
    Sicher die Spieler schuld?!?!?

    Holen nun Cosic, Mileta und Gvozden und dann 0:3 zum Saisonstart.

    38 3P Versuche zeigen von eindeutigem Gameplan! Wahnsinn!!!
    So ein Potential und leider kein Steuermann.



  • @uwe Na ja, Eisenstadt ist noch ziemlich neu in der Liga. Letztes Jahr waren die Dragonz am Schluss schon ziemlich eingespielt, heuer investierten sie vermehrt in Legionäre, hatten aber offensichtlich zu wenig Geduld.

    Justin Vallejo, der mit ihnen die Vorbereitung bestritt und auch jetzt noch auf ihrer Homepage im Kader aufscheint, wurde nach der ersten Runde gegen Cosic ausgetauscht und umgehend von den Basket Flames verpflichtet, bei denen er heute im Spiel gegen Salzburg voll eingeschlagen hat.

    Das sind Fehlentscheidungen, die ganz einfach passieren können. Da ich noch kein Spiel des Teams gesehen habe, traue ich mir kein Urteil über den Steuermann zu.



  • Es ist schon sehr eigenartig.
    Roland Knor pumpt Geld in den Kader den sich der "Heilsbringer" wünscht, spielt plötzlich mit 3 letztjährigen 1. Ligaspielern und verliert schon wieder. 0:4 !!! Irgendwie verliert man den "Focus"

    Offenbar spielt Geld keine Rolle in Eisenstadt. Vielleicht sollten sich andere Clubs mal bei Hr. Knor melden. Ev. hat er noch was übrig.



  • @uwe Es ist einfach so: Man kann ein Team nicht einfach zusammenkaufen, es muss sich einspielen und das wichtigste ist, dass sich eine Teamchemie entwickelt. Und dafür, dass die sich bildet, ist der richtige Coach notwendig. Ein Coach ohne Nerven, der herumbrüllt und Spieler nach einem Fehler sofort auswechselt oder in einem Interview nach dem Spiel einzelne Spieler kritisiert und sich nicht vor das Team stellt, ist Gift für die Chemie. Das bezieht sich auf Coachs im Allgemeinen und nicht auf die Dragonz, deren Coach ich noch nie bei der Arbeit gesehen habe.



  • Gvozden schon wieder weg?

    Fluktuation in Eisenstadt gehört wohl zum guten Ton?!?!?!



  • Endlich der erste Saisonsieg, KOS Celovec konnte auswärts mit +11 bezwungen werden. Luka Gvozden mit 0 Punkten drei Fouls in 8 Minuten und keinem einzigen Wurfversuch. Da hätten die mich auch aufstellen könnten, wäre auf das selbe hinausgelaufen. Auch Cosic nur mit 10 Punkten eher enttäuschend. Dafür Kunc mit 4 Punkten 1 Rebound und 2 Assists überraschend gut, freut mich als Devil-Fan. 🙂
    Warum man Holloway und Vallejo rausgekickt hat, verstehe wer will. Man brauchte wohl einen Sündenbock für den schlechten Saisonstart, so schlecht waren die nun auch wieder nicht.


Log in to reply