Flyers 2019/20



  • Sorry....
    um die Nachfolge...um den WBC weiterzuführen OHNE oder MIT HPF ,( in ganz anderer Funktion), gab
    es sogar AUCH Gespräche ,
    UND sehr wohl auch Aspiranten ,(und auch andere Modelle) ,ohne HPF .

    ABER man war von den Modell.... W. + ( Dittrich) überzeugt, dass man hier den Zuschlag bekam.
    Man hatte es ja auch schon länger in Vorbereitung, und wollte eigentlich schon früher ins Boot, denke ich.

    Also, nicht sagen der NW Coach aus Vorchdorf und sein jetziger Obmann sind
    die RETTER vom Welser Basketball...das ist schlicht FALSCH...und Unsinn.!!
    Bitte keine LEGENDEN hier verbreiten.!!

    Nur ein Beispiel.Das ganze ist auch ein Politikum, gewesen.,damals.

    WBC war kein UNION Verein, JETZT schon, (wurde sofort eingeleitet..
    (.ist aber eigentlich egal), aber vielleicht nicht einigen Sponsoren, denke ich mal.
    Auch war ein Chefcoach nie ein THEMA....da war der NW Coach immer die 1. Wahl.und fix.denke ich.

    Auch weiss ich von 2 BB Funktionäre die inzwischen wo anders tätig sind, dass man auch ein Anbot
    abgegeben hatte...aber" no Chance."

    Dies ist mein Wissensstand ....von damals ( denke es stimmt...)

    FAZIT:
    ...Ich will nur Spitzenbasketball sehen in der
    angeblichen SPORTSTADT Wels....wo Basketball immer/ meist hochwertig war!
    Nicht mehr und nicht weniger....auch sollte Wels kein Satelliten Klub werden....

    Dies ist alles meine persönliche Meinung...muss nicht stimmen!

    DANKBAR..?.! Braucht man nicht sein....aber es ist gut, dass es Sponsoren gibt, die dies ermöglichen
    und mittragen, auch einige Menschen die hier mitarbeiten. Z.Teil sogar um " Gottes Lohn".
    Somit ist auch beim Nachfolger Klub des WBC doch nicht alles so RUND, wie man es sich vorstellte...
    Dass ganze muss wachsen .....aber nur mit Festl und Umtrunk allein wird's nichts werden....
    Hat man ja schon versucht. ( Diskussion.??, Schnitzel Treff....Saison Ende usw.)
    Aber es kommen ja ohnehin die, die immer kommen
    Zum Teil sogar auswärts....

    WARUM nicht MEHRkommen, und WARUM , wird man schon wissen.

    Schau ma Mal WER übrig bleibt von den LEGIONÄREN der gerne in Wels bleibt bzw. weiterspielen wird.

    Zumindest hat man jetzt Tilo geholt...auch als Integrations und Kult Figur...;-) im Klub.

    BG Jason.



  • Ciao, Gabriele!
    @flyerswels
    Assistant Coach Gabriele #Grazzini wechselt in die die zweite italienische Liga (Serie A2) zu Bergamo Basket 2014. Buona fortuna! #SkyBSL

    Top Coach 👍

    Vienna bereits mit zweiter Verpflichtung! Nach der (frühen) Verpflichtung von Anton #Shoutvin besetzt der #BCVienna den zweiten Big Man Spot mit dem Amerikaner Brandon #Conley. Gute Stats in Finnland!



  • Wieso glaubst du immer, dass ein Legionär aus vergangener Saison bleiben wird ???? Keiner will !!!! somit wird keiner der Legionäre bleiben !!!!!

    Ich würde nicht alles soooo schlecht sehen bei den Flyers ! Ja natürlich gibt es hier die Trainerdiskussion keine Frage !!! Natürlich holt man aus den Möglichkeiten viel zu wenig raus !! Absolut !!!

    Trotzdem hat man Spieler wie Wilson oder Spruill gescoutet, die nicht soooo schlecht waren. Ja es gab auch den ein oder anderen Fehlgriff. Lamesic bleibt eben in Wels weil er hier die absolute „Narrenfreiheit (positiv !!!)“ hat und auch über dem Coach „steht“ !!! Geld wird schon ganz ordentlich für seine Jährchen bekommen. Lamesic ist das Welser Basketballgesicht und das weiss er natürlich auch. Wir sind alle froh, dass er unserer Stadt soooo lange die Treue hält, aber es muss halt Dittrich auch eine gute Beziehung/Verbindung zu ihm haben, denn sonst wäre er schon lange weg.

    Man versucht immer eine konkurrenzfähige Truppe ins Rennen zu schicken. Wenm ich nach Graz, Fürstenfeld oder jetzt Traiskirchen schaue, dann bin ich schon wieder froh in Wels schauen zu können.

    Natürlich gibt es auch noch andere clubs wie Gmunden oder Kapfenberg. Da ist aber einfach mehr Kohle für den Basketball vorhanden ! Aus welchen Gründen auch immer !!

    Ja vermutlich würden wir in den letzten 2 Jahren unter einem erfahreneren coach bessere Ergebnisse erzielt haben. Okay Erfahrung bekommt man mit der Zeit. Was mich aber am meisten stört ist, dass egal mit welchem Teammitglied du Kontakt hast, keiner spricht positiv über das Gespann Dittrich/Waser !!!!!! Besonders über dem Coach lässt so gut wie keiner ein gutes Wort kommen ????? Wieso ??? Wieso mussten die Assistant coaches wieder gehen !!?! Jetzt kommt man drauf, dass man sich einen vollzeit assistant coach gar nicht leisten kann ?????? Grazzini machte einen tollen job und war ein sehr sehr sympathischer Kerl. Wenn ich mir anschaue, dass der andere assistant coach Summer league coacht ??? Kann nicht so schlecht sein .,,



  • Ja...da kann man nur gratulieren, Gabriele, und GRAZIE , sagen...!
    Wenn der Co, mehr drauf hat, wie der Vorgesetzte, ist es eine Schwierige Sache,auch die
    Liga gibt neue Richtlinien heraus...wie man hört.
    Gmunden geht einen anderen Weg und holt ordentlichen Co Coach der auch etwas kostet.
    Markus Pinezich hat ja auch in Gmunden aufgehört... dafür kommt anderer LION....:-)

    Seit wann gibt es die FLYER in Wels, ? W
    Wieviele CO Trainer gab es bisher?
    Auch ein Hr.Dietrich aus der BRD war mal dabei. Musste / wollte damals kurzfristig weg, aus Wels.
    (Hoffentlich ist er bald wieder gesund geworden.)
    Nachher , Ein Grieche, ein Italiener, ...

    Eigentlich unglaublich, dieser Verschleiß...? WER kommt jetzt? Aber kein VORCHDORFER
    aus den Dunstkreis vom Mastermind....
    oder vielleicht doch ein Kroate ??

    Jetzt wird man auch bald das Miracel, der LEGIONÄRE die bleiben (??)werden, wollen, dürfen
    lüften müssen...die Uhr tickt, ja schon....( Wohnungsübergabe?).

    Wenn man es nicht bekannt geben will, eigentlich auch egal .
    es gibt ja auch "soziale Vernetzungen". 😉



  • Stimmt !

    Gmunden will es heuer wissen ! Ich glaube die nehmen noch mehr Geld in die Hand als in den letzten Jahren. Es muss endlich ein Titel wieder an den Traunsee (mit aller Macht sonst ist der liebe Richie auch bald Geschichte !!!)

    Keiner kann anscheinend mit unserem Headcoach (bis eben Lamesic und eventuell Cse !!) die werden auch in Ruhe gelassen von seinem Blabla , da er weiss, dass ohne sie gar nix gehen würde in Wels !!!)

    Spruill, Sina, Wilson, .... egal wer, Grazzini,..... alle sind sie von der Person des headcoaches not very amused !!!! Und das ist jetzt schon sehr sehr auffällig. Leider sitzt dieser am längeren Ast und hat auch noch die Unterstützung vom Obmann (best buddies sogar am selben Tag Burzeltag !!! na wenn das keine echte Männerfreundschaft ist !!)

    Kann man nur hoffen, dass vernünftige 3 Legionäre noch dazu stossen werden oder vielleicht ein solider Österreicher für die Zukunft !!! Wenns diese Saison auch wieder kein Final Four oder ein sang und klangloses Ausscheiden in den Playoffs geben wird, dann muss !!!!! man reagieren ! Egal ob 5 Jahresplan !!



  • Dass Cse "eventuell" mit dem Headcoach (fällt mir schwer das Wort zu schreiben) kann - das können wir gleich wieder streichen 😉 Der spielt aus anderen Gründen weiter...



  • Ich habe nicht gesagt, dass Cse mit dem Coach kann. Lamesic und Cse werden einfach etwas „feinfühliger“ behandelt als der Rest der Truppe. Waser würde sich nur selber schaden, wenn er unsere 2 Ikonen des Welser Basketballs anschnauzen oder kritisieren würde. Finde ich auch nicht ganz richtig. Der coach muss einfach menschlich viel dazulernen.



  • Bin schon gespannt ob es wieder die selben abgedroschenen Testspiele gibt oder ob man einmal ein Wochenendtunier auf die Beine stellen kann ????

    neuer PG/Cse
    neuer SG/Elvir
    Ray/Zulic
    Lamesic/neuer PF
    Blazevic/Klette

    • Letic und Tepic

    Man hätte eine super Rotation und man müsste nicht immer vor einer Verletzung zittern.

    Jakupovic muss auf jeden Fall noch mehr in die Rotation miteingebunden werden. Spielt eine sehr ordentliche u18 europameisterschaft !!!!



  • Der Neue in Wien ist ein echtes beast !!! Ob den einer unserer big3 verteidigen kann ???? Athletik pur !!!!!!

    Man hat es ja bei Spruill, Ford, Wilson, Haughton,..... gesehen !!! Ist in dieser schwachen Liga sooo wichtig. Wenn du extrem physische Spieler hast, dann kannst du dominieren !!

    Was ist eigentlich mit Flo Trmal ? Nix für Wels ? Hoffe net dass der irgendwo in Gmunden oder zB. Oberwart plötzlich auftaucht !?



  • FT ist für jedes Team ein "Unruheherd", das weiß die ganze Liga, sogar der MASTERMIND.
    Glaube nicht, dass auch Davor heiß darauf wäre ,einen F T in der Mannschaft zu haben.
    Bei den Flyers will man "handzahme" WUNSCH -Spieler, die dem "Team weiterhelfen ".
    Da waren ja Elijah W. und ein S.Chambers ein " Lecherl" dagegen..... 😉

    Denke , ER wird vielleicht zu den Timberwolves gehen....wenn man ihn da nimmt..
    Schade, leider zu oft ein "Bizzler"bzw. Hitzkopf, aber eigentlich ein netter , und
    intelligenter Typ , der,, Gaisrucker Bua ", hätte mehr aus seinem Talent machen müssen.

    Ja, man darf gespannt sein, was da noch nach Wels kommt.

    Jetzt wird man sich aber vorerst mal "freuen", dass CSE und ev. Zulic wieder unterschrieben haben
    auch so vergeht Zeit....im Sommerloch.Die Konkurrenz ist hier auch rührig.

    Wels ist sparsam, und legt den Spargürtel an. Zumindest bei den eigenen Spieler , denke ich....



  • Sieht so aus, als würde Derek Jackson doch in Wels unterschreiben... Klette sowie Waser folgen ihm neuerdings auf Instagram





  • Da kann man S.FROST nur viel Nerven und Glück wünschen, bin gespannt wie das laufen wird.
    .Der HEADCOACH braucht Unterstützung....dies meint auch Dittrich. Stimmt.
    Der Co - Trainer wird sich auch um den NW annehmen....ist sicher wichtig und gut.

    Schau ma mal, wie die 2 Zusammenarbeiten, bzw.harmonieren werden.,der Neue soll
    ja den Coach unterstützen und mithelfen den Klub weiter zu entwickeln.

    Viel Glück, dem Thüringer !! Ex Jena Co Coach.....(JENA ist ja leider aus der Bundesliga abgestiegen...)

    Komisch aber doch ,wie das Ganze mit Gabriele G.abgelaufen ist....( Ja, da hat man mal ganz was
    anderes gelesen bzw.gehört ...unfinanzierbar usw...oder??)

    Nachsatz:

    Aber in JENA war ja auch etwas mit dem" neuen" CO Steven Clauss, der hatte ja mit den aktuellen Coach
    F.Menz mal ein gutes Duo bei Braunschweig gebildet....

    Da war dann einer wohl zuviel......

    JA, das ist Business...auch hier geht es hart zu ,im BB Trainer Beruf.



  • Mehrjähriger Vertrag 🙂

    Hat man nicht von Vereinsseite verkünden lassen, dass man sich im Moment keinen Profiassisten leisten kann und deswegen Grazzini nicht velängern konnte (eher wollte ??!)

    Ja der Coach braucht Unterstützung !! problem wird sein, sobald Waser merkt, Herr Frost könnte ihm gefährlich werden in Sachen headcoach wird man auch diesen wieder in die Wüste schicken.

    Ja wenns fürn Nachwuchs was bringt okay !! Wichtig wird sein, dass man auch ordentliche Nachwuchsspieler zum Weiterentwickeln hat.

    Hoffe es bleibt noch Kohle für 3 !!!!! vernünftige Legionäre !!

    Jakupovic die letzten beiden Spiele bei u18 EM nicht gespielt ?? Verletzung ???



  • Das Legionärsquartett bei Oberwart für die neue Saison ist komplett! Nach der Verlängerung mit Andrius MIKUTIS (LTU) und den beiden Neuzugängen Aleksa NIKOLIC (SRB) und Simon SUTT (EST) unterschrieb gestern der 24-jährige US-Amerikaner JALEN CANTY einen 1+1 Vertrag bei den UNGER STEEL Gunners.

    Hoffe das bei der nächsten Verpflichtung von Wels ein "WoW"-Effekt bei den Fans auf kommt!



  • Da ist man aber gespannt..

    Ist aber egal,es wird auf JEDEN Fall ein WUNSCHSPIELER werden, der die Mannschaft mit seiner Athletik, seiner soliden Wurfsicherheit und Teamplay verstärken wird, ja und vielleicht
    wird er sogar auch den Verein " vorwärts" bringen....ist doch klar...
    zzzzzzzzzzzz________

    Schon etwas komisch...was jetzt da gelaufen ist.,bei der Bestellung des neuen Co Trainer.
    Aber vielleicht ganz anders.....
    Vielleicht so...
    Gabriele Grazzini kann man sich nicht mehr leisten, es hat sich aber Gottlob ein COTrainer aus Thüringen
    beworben , ( gemeldet) dessen Verein gerade abgestiegen ist.( JENA)

    ( der aktuelle HEADCoach hat seinenEX CO und Wunschkandidaten bekommen, bzw.geholt. ).Beide waren bei Braunschweig mal ein kongeniales Gespann.
    Jetzt wieder in Jena vereint.

    Und jetzt gibt's ERSATZ für Gabriele G .( Denn man sich ja nicht mehr leisten konnte/ wollte).

    Der Neue WUNSCH - COTrainer für WELS ist jetzt da , aus JENA.....(hat sich für Wels entschieden 😉 )

    Bekommt jetzt gleich einen Langzeitvertrag .

    Dann schauen wir mal, bei der" Unterstützung und Weiterentwicklung des Vereins," wie es ihm dabei
    ergehen wird.

    Da kann man nur das Beste wünschen....das Problem kommt dann...

    "wenn der Indianer merkt,
    dass
    ER , eigentlich BESSER ist, als der HÄUPTLING....."



  • ...und Kapfenberg gibt ab morgen jeden Tag eine Neuverpflichtung bekannt! Sehr starke Gegner in der Vorbereitung,ab Mittwoch schon Training!

    Da es in den anderen Kadertreads so ruhig ist,schreib ich hier rein😶



  • derek jackson ist der neue point guard



  • Eine gute Verpflichtung....! Der Mann mit den flinken Händen...., War ganz gut damals bei den GUNNERS.
    Wenn man aggressiv und schnell spielen will, sicher der richtige Mann...
    Aber bitte nicht zu schnell...wir haben auch einige ältere Herren im Team :-))

    Somit der 2 NEUE LEGIONÄR.



  • Ja,sicher gute Verpflichtung! 3er Quote könnte besser sein (wird es hoffentlich in Wels sein)!

    Oberwart hat einen 2m Pointguard, wird spannend zum Spielen!


Log in to reply