Aufstiegskampf



  • Angeblich ist es laut ABL FB Seite beim Spiel zwischen Mattersburg Rocks und St. Pölten Dragons zu einer Tätlichkeit gekommen. Ein Spieler der Dragons soll den Ball mit voller Wucht auf die Tribüne geworfen haben, aber zum Glück sei kein Fan verletzt worden. War einer von euch bei dem Spiel dabei und kann mir sagen, weswegen der Typ so ausgezuckt ist? Ich hoffe, der bekommt ne deftige Strafe, sowas hat im Sport generell nix zu suchen.

    Wollte ursprünglich St. Pölten die Daumen drücken, nach der ganzen Sache halte ich jedoch zu den Blackbirds, auch wenn mir die ebenfalls unsympathisch sind. Schade, dass die Rocks wohl nicht aufsteigen werden, aber da sind die selber Schuld.


Log in to reply