Bulls 18/19



  • Wie seht Ihr die Chancen, dieses Jahr den Erfolg der letzten 2 zu Wiederholen?
    Dieses Jahr wird glaube ich sehr schwer, hoffentlich wird unser neuer, Xavier Ford das halten, was man sich erwartet.



  • Die letzten neuen 2 Legios sind ja wirklich schwach !!!



  • @jordiness23 sagte in Bulls 18/19:

    Die letzten neuen 2 Legios sind ja wirklich schwach !!!

    Einer wurde ja schon ersetzt 😉



  • Was war da heute los? Hätte nicht gedacht, dass man zuhause gegen die Dukes verliert. Aber ich glaube, die Bulls kommen trotzdem ins Finale, noch so einen Ausrutscher werden die sich nicht leisten.



  • 7 Scorer bei Kapfenberg, leider kein einziger Österreicher
    wen wunderts, dass keine Zuschauer in der Halle sind



  • Ja, der Zuschauerandrang war in den beiden Fernsehspielen ein Armutszeugnis für ein Finale...wären nicht soviele Swansfans mitgefahren wärs wirklich peinlich für die Bulls gewesen. Aber mit dieser Legiotruppe der Bulls wundert es mich nicht.....Für mich war Swans-Gunners das wirkliche Finale um den ÖSTERREICHISCHEN Meister in der ABL!!! Schade, dass diese Paarung schon im Semifinale sein musste....



  • na ja es gibt halt auch kein wirklich bundesligataugliche Ösis in Kapfenberg !!! Schrittwieser Burli spielt ja auch nur aus bestimmten Gründen (und die sind nicht wegen sportlicher Klasse)

    Wenn Kapfenberg nicht das höchste Budget hätte, würde man irgendwo ganz unten herum hängen.

    Wenn ich ehrlich bin habe ich mir keines der beiden ersten Spiele angeschaut, weil es inzwischen schon ziemlich langweilig geworden ist. gmunden möchte gerne kann aber nicht und Kapfenberg mit Coach Coffin wirkt inzwischen so überheblich und unsympathisch. Einzig Wilson, der spielt seinen Stiefel heruntern, kein Jammern, kein Sudern, kein Weinen.....



  • GRATULATION an die Kapfenberg BULLS zum Meister 2019!
    Spezielle Gratulation an Coach Mike Coffein und Elijah Wilson.
    Verdienter Meister mit gutem Coach und Management bzw. dem besten Budget in Österreich...

    FINAL MVP wurde diesmal Elijah Wilson.... für die FLYERS Wels damals nicht zu händeln.
    Bzw der Coach zu schwach und unerfahren in Wels um mit so einem tollen Spieler zu arbeiten.
    Mike Coffein selbst einmal eine " Grõße" hat dies mit E.W.hingebracht, bzw.Schrittwieser hat
    auch gesehen, was für ein Potential Elijah hat.





  • Laut Steirer-@kronesport verlassen nach Marck #Coffin auch Final 4 MVP Xavier #Ford und Center Darien #NelsonHenry Meister Kapfenberg. Auch Finals-MVP @elijahwilson_22 soll vor dem Absprung stehen, obwohl die Option auf ihn gezogen wurde. #SkyBSL



  • Scouting & Spielerrekrutierung für kommende Saison abgeschlossen!! Das Team für kommende Saison wird "triple A" sein = Athletisch-Aggressiv-Attraktiv!!
    Wir wollen einen Schritt nach vorne machen - "AAA"
    #basketballchampionsleague #4peat #tripleA
    #nbasummerleague #scoutingvegas

    Wird man brauchen für internationale Spiele!



  • internationale spiele 🙂



  • Ja schauen wir mal wann die ersten Infos kommen.
    Bis jetzt sind nur 3 Abgänge öffentlich gemacht worden.

    Schade ist das es Spiel gegen Kiev in Graz stattfinden muss.
    Hoffe das ändert sich bald, versprochen ist es ja eigentlich rlich...



  • Angeblich hat man sich in der Liga wieder auf ein Abkommen für 5 Legionäre geeinigt. Hab aber gehört das sich die Bulls nicht daran halten wollen und 6 bis 7 Legionäre holen. Is an dem was dran?



  • Bis jetzt sind 3 Legionäre fort.
    Ab morgen wird jeden Tag ein Neuzugang vorgestellt, man wird sehen.

    Man will international was reissen, denke mal das es sein kann, das es mehr werden.



  • Drew Koka in Kapfenberg.
    Bin gespannt ob er mehr Leidenschaft und Einsatz zeigt wie in Wels, FF etc...



  • Suuuuuper Verpflichtung !!!! poser, blender, möchtegern,....
    „Ewiges Talent“ aber Coffin wird ihn schon formen und ihm die nötigen skills beibringen 🙂

    Kapfenberg geht meiner Meinung nach den falschen Weg. Kapfenberg pRofitiert im Prinzip nur von den Legionären, aber es kommt keine echte Unterstützung von den Ösis.

    Mir ist egal wer die Punkte oder Rebounds holt. Ami, Jugo oder Ösi, aber mit dem Abgang von Coffin Jr. gibt es keinen Ösi mehr, der für die Zukunft ein österreichischer Leistungsträger sein kann.

    In Gmunden, Klosterneuburg, Wels, Oberwart, Traiskirchen, überall sind zumindest Österreicher ein wichtiger Baustein in der Rotation.

    Jetzt wird Kapfengerg mit 5-6 Legionären wieder die Liga rocken. International will man Österreich gut vertreten ???? Jo sicher !!! 🙂



  • Warum es immer wieder Vereine gibt, die diesen Koka unter Vertrag nehmen, werde ich nie kapieren. Jetzt landet der ernsthaft beim aktuellen österreichischen Serienmeister, obwohl er vorher bei BC Vienna nix gerissen hat? Der ist aus meiner Sicht maximal ein durchschnittlicher 2. Liga Spieler, mehr nicht.
    Hat der so einen guten Manager oder warum holen ihn die Bulls? Ich weiß jetzt nicht, ob er als Legio oder Ösi gilt, aber der wäre in beiden Fällen ein Flop. Bei Ersteres, weil er zu schlecht ist und bei Zweiterem, weil es bestimmt jüngere, bessere einheimische Spieler als ihn gibt.



  • Wenn der Gumbs so spielt wie auf dem Video, dann möchte ich gerne wissen, wo der Haken ist ? Warum kommt so ein Spieler ausgerechnet nach Kapfenberg !???

    Spielt er mit dieser Dynamik, dann kann ihn keiner in Ö verteidigen.

    Ja wie gesagt, Kapfenberg wird mit 5-6 Legios wieder gross aufspielen, aber ich kann leider keine vernünftigen Österreicher erkennen, die für den österreichischen Meister auf Korbjagd gehen. Eigentlich eine Schade und nicht würdig, für den Meister eines Landes !!!?!!



  • Da sind die 3 Legionäre, denke Elija wird au gehen, daher kommt noch 1er.

    Was wollen die bei uns? Liga wird denen egal sein, denke es geht um das internationale Auftreten, so ehrlich muss man sein


Log in to reply